Startseite  |  Impressum

Schöner Hecht im Hahnentanger See gefangen

Am 18.12.2009 gelang Olaf Klaszus ein prächtiger Fang im Hahnentanger See.  Er legte einen "dicken" Hecht auf die Schuppen.

 Hier geht es direkt zum Beitrag.

=================================================================

 

Meerforelle aus der Sagter-Ems

An der Sagter-Ems bei Bibelte ging Mar­cel Janssen aus Ramsloh am 3. November 2009 eine 3,5 Kilogramm schwere und 70 Zen­ti­meter lange Meerforelle an den Haken.

 Hier geht es direkt zum Beitrag.

=================================================================

 

Kapitaler Hecht im Langholter Meer an Land gezogen

Sportsfreud Nils Poelker ging am 15.10.2009  im Langholter Meer ein prächtiger Hecht an den Haken. 

 Hier geht es direkt zum Beitrag.

=================================================================

 

Superkarpfen Nummer 4! Gefangen von Wilhem Ewen

83 Zentimeter lang, 12,6 Kilogramm schwer ! !
Das sind die nackten Daten des Superkarpfens Nr. 4, den Wilhelm Ewen am 2. Oktober 2009 innerhalb von gut drei Wochen im Holter Siel- und Schöpf­werkstief auf die Schuppen legte.

 Hier geht es direkt zum Beitrag.

=================================================================

 

Ich acht Tagen fing Wihelm Ewen drei Kapitale Karpfen

Womit er sich diese Gunst von Sankt Petri und das unerwartete Anglerglück verdient hat, kann er auch nicht sagen. Wilhelm Ewen hat es einfach! In acht Tagen fing der Ostrhauderfehner im Holter Siel- und Schöpfwerks­tief  drei kapitale Karpfen mit einem Gesamtgewicht von fast 55 Pfund!

 Hier geht es direkt zum Beitrag.

=================================================================

 

Großen Wels gekeschert

Stephan Park fing am 16.7.2009 ein kapitalen Wels.

 Hier geht es direkt zum Beitrag.

=================================================================

Damen- und Seniorenangeln machte allen Teilnehmern viel Freude.

Der erste Preis bei den Senioren ging an den Anglerkollegen Paul Pilarek, bei den Damen konnte Beate Marks den ersten Preis "ergattern".

Hier geht es direkt zum Beitrag.

=================================================================

Erneut ein kapitaler Fang

Sportsfreund Karl Depping gelang ein prächtiger Fang am späten Abend des 23. Mai 2009 im Idasee.

Hier geht es direkt zum Beitrag.

=================================================================

Entschlammung des Langholter Meeres hat begonnen

 

Die Entschlammung des Langholter Meeres hat begonnen. Seit dem 2. November pumpt der Saugbagger „Robbe“ der Firma Hersfeld aus Rechtsupweg  den Schlamm vom Gewässerboden. Über eine Rohrleitung fließt sie in ein direkt am Leda-Jümme-Weg eingerichtetes Spülfeld. Nach Angaben der Bauleitung wird in Kürze auch mit dem Entfernen des Weiden- und Erlengebüsches  in den Uferbereichen begonnen .


Wir begrüßen 29 geprüfte Sportfischer, die am 16.10.2009 den Vorbereitungslehrgang erfolgreich bestanden haben.

Seniorenangeln am 11.7.2009

Seniorenangeln „für die über 60“ machte allen Teilnehmern viel Freude. 

Wie im Mitteilungsblatt angekündigt, fand am Sonnabend, 11. Juli 2009, ab 14 Uhr am Hahnentanger See das diesjährige Seniorenangeln statt. 10 Senioren nahmen daran teil, von gerade über 60 bis zu 81 Jahren reichte das Alter der Teilnehmer. Fast alle waren erfolgreich und fingen etwas – kein Wunder, bei soviel geballter Anglererfahrung.

Friedhelm Trautwein und Jan-Arnold Hinderks hatten alles fantastisch organisiert. Sogar der Wettergott spielte mit. Nach Regenschauern bis zum Mittag klarte der Himmel zum Beginn des Angelns auf. Die Sonne strahlte dann auch noch bei der Siegerehrung und dem anschließenden Grillen, zu dem sich dann auch noch unsere „Seniorenbetreuerin“ Ulla Trautwein mit gewohnter Unterstützung gesellte.

Friedhelm Trautwein konnte dann den ersten Preis an den Anglerkollegen Heinrich Teipen überreichen, der den längsten Fisch gefangen hatte – einen Karpfen. Zur Belohnung erhielt er einen Schinken. Aber auch die anderen fängigen Teilnehmer gingen nicht leer aus und erhielten kleine Wurstpreise oder aus der Hand unseres Vorsitzenden Jörg Furch die blaue Anglermütze unseres Vereins, die unser Schatzmeister Dietmar Conring aus seiner Schatztruhe gezaubert hatte.

 

 

Übrigens: Auch unser Ehrenvorsitzender Bruno Ewen, mit seinen 81 Jahren selbst Senior, ließ es sich nehmen, bei den älteren Kameraden einmal vorbeizuschauen.

 

Siebe Ostendorp Druck GmbH
Hotel Meyerhoff
Volksbank Immobilien